MV-Recke

k-DSC_0038-Albert

 

Albert Mönter betreibt den Hundesport seit 1997 und führte dabei einen Mischling mit dem Namen “ Asko “ und bestand mit diesem Hund die VPG II sowie die FH 2 Prüfung.

Mit dem Schäferhund “ Nero “ legte er die VPG III prüfung erfolgreich ab.

Mit dem jetzigen Malinois “ Gero v. Haus Mecki “ erzielte er bis zum jetzigen Zeitpunkt folgende Erfolge :

Albert Mönter nahm mit seinem Malinois Gero am   21.04.2007 an der Landesmeisterschaft des DVG Westfalen teil. Er belegte den 11.Platz mit dem Ergebnis 82/91/92 265 Punkte.          Leider führten ein "Mangelhaft" beim "Voraus" und beim "Revieren" auf dem Platz zu deutlichen Abzügen.

Bei den Kreismeisterschaften der Kreisgruppe Münsterland am 31.3./1.4.2007 in Rheine-Rodde
belegte Albert Mönter mit seinem Malinois Gero einen 2.Platz. Nachdem das Team an achter Stelle aus der Fährte kam, konnte durch die beste Leistung auf dem Platz der Vizekreismeister erreicht werden. Die Punkte betrugen 88/93/97 gesamt 278 P.

Am 18./19.11.2006 qualifizierte sich Albert Mönter mit Gero auf einer Qualifikationsprüfung in Dinslaken für das Championat 2007 des Deutschen Malinois Club. Er belegte mit 97/90/97 284 Punkte den 2. Platz auf dieser Veranstaltung.

Mit Arco vom Wolfsblut nahm Albert Mönter an der DVG LM im November 2009 in Rheine, sowie an der BSP DVG in Bad Salzuflen teil.

Die gezeigten Bilder stammen von der Kreisauslese in Rheine-Rodde 2007.

BuiltWithNOF
k-DSC_0271 k-DSC_0272
k-DSC_0267
k-DSC_0279
k-DSC_0275 k-DSC_0278
k-DSC_0283
k-DSC_0282 k-DSC_0284
k-DSC_0286 k-DSC_0294 k-DSC_0298
k-DSC_0302 k-DSC_0321 k-DSC_0303
k-DSC_0322 k-DSC_0327 k-DSC_0328
[Mönter]